-
Biohof Skohautil
  • Standort Sankt Pantaleon-Erla
  • Elfriede und Christian
Produkte:
  • Zuckermais, Körnermais
  • Weizen, Gerste, Dinkel
  • Hanf, Öllein
  • Sonnenblumen
  • Ackerbohnen

Unser Weg zum Biolandbau durfte langsam wachsen.
Entscheidenden Impuls gaben sicher unsere Söhne Jonas und Gabriel, die seit 2001 und 2004 unser Leben bereichern.
Aber auch intensive Werte-Diskussionen im Freundeskreis, sowie Recherchen zum Thema
Biolandbau konkretisierten unsere Pläne. Eine zentrale Motivation war, unseren ganz spezifischen Beitrag zum Erhalt der uns anvertrauten Ressourcen für die Generationen nach uns zu leisten. Dabei haben wir ein gutes Gefühl und Freude am Tun!

2006 übernahmen meine Frau und ich den Rindermastbetrieb unserer Eltern, der zeitgleich auf biologische Wirtschaftsweise umgestellt wurde. Die bestehende Rindermast wurde aufgegeben und ein nebenerwerblich geführter Marktfruchtbetrieb aufgebaut. Die errichtete Trocknungsanlage sowie das Getreidelager erleichtern unseren Produktionsablauf sehr.
Diese können auch von anderen Landwirten genutzt werden.

2010 wurde mit der Zuckermaisproduktion für die Fa. Machland begonnen,
2014 die Eigenmarke „Skotis Biozuckermais“ kreiert.
Zu diesem Schritt führte uns die Tatsache, dass Zuckermais im Glas (oder Dosen)  zum Teil aus Holland und Deutschland tausende Kilometer weit zu uns transportiert wird, wo wir ihn doch „vor der eigenen Haustüre“ produzieren können.

Viel Freude beim Genießen wünschen die Skotis!



Unsere Standorte
Standort Pantaleon
Dorfstraße 16, 4303 St. Pantaleon