Der Dorfladen Blog-

Der Dorfladen Blog

Neuigkeiten über unseren Dorfladen

...für die kalten Tage 🌨

gibts das Ofen-Holz der Familie Auinger

Die Vorteile vom Ofen-Holz
  • Ofenholz wird richtig gelagert, der Wassergehalt beträgt unter 20% – es ist somit trocken!
  • Ofenholz hat eine einheitliche Stückgröße und eine Seitenlänge von max. 15 cm.
  • Der Ofenholz-Kunde erhält klar definierte Holzarten
  • Ofenholz ist in österreichs Wäldern gewachsen, ein heimisches Qualitätsprodukt
Weitere Infos gibts unter:
https://www.ofenholz.at

...und Silvester kann kommen 🍾

Gitti hat für euch für den Silvestertisch gedeckt.

Wir haben alles was ihr für einen gemütlichen Abend zuhause oder bei Freunden zum Feiern braucht.
  • Glühmost im Kanister oder Flasche mit den passenden Bio-Bechern aus Karton.
  • Cider und Frizzante
  • kleine Mitbringsel zum Anstoßen
  • jede Menge Gugaruz - Popcorn
  • Cookies in Schweinchenform
  • sowie handgemachte Glücksbringer
Wir wünschen euch ein gutes Neues Jahr 2022!

Frohe Weihnachten ​🎄​🎼​

„Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeiten in kleinen Dingen.“ (Wilhelm Busch)
Heute möchten wir einmal DANKE sagen, für die vielen netten Rückmeldungen die wir bekommen haben.
In einer Zeit der Selbstverständlichkeiten ist das Balsam für die Seele.

Es freut uns sehr, dass wir gemeinsam mit euch den Gedanken der Regionalität so leben können.
Auch ein Danke an unsere Lieferanten, die uns immer wieder mit neuen Ideen überraschen,
und wir so zu einem Dorfladen geworden sind wie wir ihn uns gewünscht haben.
Danke liebes Christkind.👼

Das Dorfladen-Team und seine Lieferanten wünschen euch frohe Weihnachten.
Lassts euch guad gehn und Gsund bleibn!
Tipp

Noch immer keine Idee für ein Geschenk 🥴

...dann einfach einen Gutschein vom Dorfladen schenken.
Die Gutscheine können online gekauft und selber ausgedruckt oder gleich per Mail verschenkt werden.

Hier gehts zu den Gutscheinen

PS: Unsere Gutscheine sind alle teileinlösbar!

..für die kalte Jahreszeit ❄️

mit Lillis Meister-Tees

Lillis Meisterkräuter-Teemischungen
Grundlage für die Teekreationen, ist die alte Tradition der Meisterkräuter.
Es gibt 24 Meisterkräuter, die eine Verbindung zu unserem Körper haben.
Alle sind heimische Kräuter und daher sind sie unserem Körper bestens vertraut.
Diese Meisterkräuter werden von Hannes und Gerlinde händisch zu den
verschiedensten Themen abgestimmt und zusammengemischt.
In den Sorten
  • Winterzauber, Auszeit und Relaxen
  • Sportlertee
  • Für immer Jung und Süße Träume
  • Bluthochdruck
  • Entgiftung und Reinigung
  • Menstruation, Blasentee
  • Rotznase und Husten
  • Verdauung, Nervenenergie

oder den Bio-Tees aus dem Hause Preitfellner

Im Graspapiersackerl und mit wunderschönem neuen Etikett.
In den Sorten
  • Frei wie der Wind
  • Alles Liebe
  • Sonne im Herzen

und einem Gläschen Wein

den Abend genießen und Hektik und Stress vergessen mit einer guten Flasche Wein.

ob mit dem Landessieger Zweigelt vom Hagn
oder den prämierten Salon Österreich-Wein Komptur aus dem Hause Hagn
oder mit der Magnum Flasche Colloredo

Aber auch mit den Weißweinen von Weingut Wagner, Diem und Brindlmayr läßt sich ein netter Abend verbringen. 🥂

TIPP:🍾
Als Sektersatz zu Silvester gibts bei uns Birnenfrizzante, Frizzante Rose und Cider
Unbedingt probieren!

Gemütliches Beisammensein

...am Freitag den 17.12. ab 15:00 Uhr

Am wärmenden Feuer gibts
  • Welsgulasch selbstgemacht von der Fischzucht Maier - Ursula betreut uns höchstperönlich
  • Gulaschsuppe im Kessel vom Ederhof
  • Warme Leberkässemmerl von Lisa und Jürgen
  • Glühmost vom Zeiner Sepp
  • Kinderpunsch von der Familie Ritt-Rammer
  • Frisch gezapftes Bier und Glühbier von den Buchholzers

Jürgen wird auch wieder mit seinem mobilen Verkaufswagen vorort sein und uns mit Frischfleisch und seinen Spezialitäten versorgen. Falls ihr größere Mengen braucht bitte um Vorbestellung.

Am Freitag könnt ihr auch gerne noch eure Weihnachtsvorbestellungen für Ederhof, Land Sigi, Fischzucht Maier und den Lehners abgeben.

Es gelten folgende Coronamaßnahmen:
Für die Veranstaltung gilt die 2G Regel
Für den Einkauf im Dorfladen gilt FFP2 Maskenpflicht

Wir freuen uns auf euer Kommen

...neues Buch von Anita Moser eingetroffen

Der ideale Ratgeber für die Zeit nach den Feiertagen.
Tolle Rezepte - Genuss und Abnehmen sind kein Widerspruch dank Anita.

PS: Ab dem 22.12. ist das vergriffene Kekse-Buch von Anita wieder bei uns verfügbar.

Weihnachten naht mit Riesenschritten

und unsere Lieferanten haben sich richtig ins Zeug gelegt um vorweihnachtliche Stimmung in den Dorfladen zu zaubern.
Ob zum Naschen oder tolle Geschenksideen - für jeden ist etwas dabei.

Welche Essig-Öl- Mischung soll ich bloß nehmen?

Mit den Probiergrößen von Joes Laden könnt ihr jede Sorte durchprobieren.
Dahinter die großen Flaschen gleich zum Mitnehmen.


...oder gleich eine fertige Geschenkbox 🎁

Ob
  • Essig und Öle
  • Fruchtaufstriche
  • Rumtopf
  • Chutneys
Produkte von Joe′s Laden liebevoll verpackt. Als nettes Geschenk zu Weihnachten oder einfach zum Mitbringen.

Regionale Erdbeeren im Winter... 🍓

...gibts das?
Ja natürlich! Im Glas von Huber Stefan aus Kronstorf.
Er beliefert uns mit Erbeernektar und Erdbeerschnaps.

Am besten schmeckt′s mit frischem Kletzenbrot von der Bäckerei Schneller.

Handgemachte Weihnachtsdeko aus Sankt Pantaleon


Festliche Deko für euer Zuhause. Elise Hopf bastelt fleißig an eurem Weihnachtsschmuck. Und das Beste: alles 100% made in Sankt Pantaleon.

...am Sonntag ist Bratwürstl-Sonntag

Trotz Lockdown sich einen gelungenen Bratwürstel-Sonntag machen.
Warum nicht?

Alles was man dazu braucht gibt′s bei uns im Dorfladen
  • Bratwürstel vom Ederhof und Lisa und Jürgen
  • Sauerkraut und Erdäpfel vom Derntl
  • Bier vom Buchholzer Bräu mit 3 verschiedenen Sorten im 6er Tragerl
Zusätzlich sind Lisa und Jürgen wieder am Samstag ab 09:00 persönlich vorort um euch mit Frischfleisch zu versorgen.
    • Schnitzelfleisch
    • Schopf
    • Lungenbraten
    • Ripperl
    • sämtliche Wurstwaren
    • heißen Leberkäse

..keine Verpackung für Geschenke

die Taschen von kreativ.werk sind ein echter Hingucker.

...Adventkranz sucht neues Zuhause

wer noch keinen Adventkranz hat, wir haben die Schönsten für euch gefunden

Adventzeit ist Kuchen und Backzeit 🕯️

Wir haben für euch alles Notwendige in unserm Dorfladen zusammengetragen.
Mit den Produkten vom Wosa Hans und der Mühle Dirneder kann die Backsaison starten.
Falls es euch an Rezepten mangelt, einfach gleich das KEKSE-Buch von Anita mitnehmen.

Natürlich gibts auch schon fertige Köstlichkeiten von Kuchen-Tag und Ulrike

...mit Bio-Mehl zum selber backen vom Wosa Hans

Von Hans gibts Roggen-, Weizen- und Dinkelmehl - gemahlen oder ungemahlen -  in bester Bio-Qualität.
TIP: Im Tiefkühlfach gibts Pizzen vom Wosa Hans.

...oder aus der Mühle Dirneder in Perg

sie beliefert uns mit Weizen-, Roggen- und Dinkelmehl.
Weiters gibts bei uns auch Mühlspitz, Nockerlgrieß, Weizengrieß, Tockenhefe und Vollkornsauerteig,
Leinsamen, Brotgewürz,...
Ob Brot oder Mehlspeise - das Backen kann beginnen!

..mit den Rezepten von Anita Moser

Anita hat uns noch rechtzeitig zum Saisonstart ihr KEKSE-Buch vorbeigebracht.
Hier gibts jede Menge Rezepte und Tipps für die Backsaison.

...oder Keksteller zum Mitnehmen

Wenns mal schnell gehen soll,
Ulrike kann euch aushelfen. Ihre tollen Keksteller gibt es in verschiedenen Größen.
Ob für euch ganz allein oder falls mal überraschend Besuch kommt.

und hausgemachter Eierlikör aus Wachteleiern

eine echte Spezialität von der Familie Kreiner aus Sankt Pantaleon.
Ob zum Trinken oder zum Übergießen der Mehlspeise.
Unser Geheimtipp: Der Likör schmeckt auch fantastisch zu den Wintersorten vom Buburuza-Eis!

Dazu Wachteleierbiskotten und Kokosbusserl, die den Tag versüßen.
Ideal auch als Geschenk.

Wir versüßen euch den Tag 🍪

Mit leckeren Mehlspeisen von Kuchen-Tag

Während dein Auto an der Ladestation lädt, kannst du in unserem Dorfladen leckere Süßspeisen wie Blechkuchen, Brownies, Cookies und Muffins genießen. Verschiedene Kaffeevariationen aus unserem Kaffeautomaten runden das Ganze ab.

Am Samstag, den 13.11.2021 gibt's frischen Fisch, Fleisch und Bier

Fleischliebhaber aufgepasst! 🥩

Die Fleischprodukte vom Freilandschwein Turopolje sind besonders schmackhaft und gelten als qualitativ hochwertig. Daher bieten wir am kommenden Samstag frisches Schweinefleisch von Familie Lehner aus Ried/Riedmarkt (OÖ) an.
Lisa und Jürgen Lehner werden euch ab ca. 9 Uhr persönlich vor Ort betreuen und ihre Spezialitäten zum Verkauf anbieten.

Folgendes halten wir für euch bereit:

  • Schnitzelfleisch
  • Schopf
  • Lungenbraten
  • Ripperl
  • sämtliche Wurstwaren
  • heißen Leberkäse

Vorbeikommen & regionales Schweinefleisch genießen!

Bierliebhaber aufgepasst 🍺

Zu den warmen Leberkässemmeln  servieren Robert und Amando frisch gezapftes Kellerbier.
Und zum Mitnehmen gibts jede Menge frisch gebrautes Bier im Dorfladen.

Wir lieben Fisch! 🐟

Du auch?

Die Fischzucht Maier im Zentralraum von Oberösterreich bietet klassische als auch besondere Fischarten an. Egal ob lebend, frisch ausgenommen oder geräuchert, das Sortiment von Ursula und Matthias Maier reicht von der Regenbogenforelle über den Stör bis hin zum Hecht, Schwarzbarsch und Aal. Die Fische, die durch klares Quellwasser mit Trinkwasserqualität versorgt werden sind 100% aus Österreich und garantieren bestes Fischfleisch.

In unserem Dorfladen dürfen wir euch Regenbogen-und Lachsforellen sowie Saiblinge anbieten. Sei es als Frischfisch oder als Räucherfisch, es ist bestimmt für jeden etwas dabei. Außerdem gibt es einen hausgemachten Räucherfischaufstrich ohne Konservierungsstoffe, den du unbedingt probieren musst!

Ab 12.11. gehört Fisch zu unserem Sortiment und wird künftig jeden Freitag frisch geliefert.
Größere Mengen bitte vorbestellen!

Kennst du den Duft von frisch gebackenem Brot? 🍞

Jeden Freitag bei uns im Dorfladen.

Sigi Land aus Ernsthofen wird uns jeden Freitag mit selbstgebackenem Bauernbrot versorgen. Aber nicht nur beim Duft von frischem Bio-Dinkel-Roggenbrot rinnt uns das Wasser im Mund zusammen, sondern auch beim Anblick von Bio-Dinkel-Gebäck und Briochestriezeln.

Vorbeikommen lohnt sich auf jeden Fall!

Auch die Gartenvögel haben Hunger 🐦

Sonnenblumenkerne als Futterbasis

Der Winter ist zum Greifen nahe und es ist wieder an der Zeit, die Vogelhäuschen aufzustellen und die Futterspender zu befüllen. Vor allem Singvögel, die nicht in den Süden ziehen, wie etwa Meisen, Finken, Rotkehlchen und Drosseln finden in der kalten Jahreszeit wenig Futter und sind somit auf Futterstellen angewiesen. 

Um unseren gefiederten Freunden bestmöglich durch den Winter zu helfen, achten wir auf das Tierwohl und bieten Sonnenblumenkerne in 

  • 20 kg Verpackung
  • 10 kg Verpackung
  • 5 kg Verpackung  

an, die eine ideale Futterbasis für alle Vogelarten sind. Familie Kinast aus Strengberg stellt diese in bester regionaler Qualität zur Verfügung.

Weil die Eröffnung so schön war 🥳

Feierten wir gleich weiter!

Anschließend, einen Tag nach der offiziellen Eröffnung, am 16. Oktober 2021 fand der Tag der offenen Tür statt.

Dieses Event stand ganz im Zeichen der Transparenz und Hauptaugenmerk lag auf unseren Lieferanten und deren regionalen Köstlichkeiten. Lieferanten hatten die Möglichkeit, sich und ihre Produkte zu präsentieren und vorzustellen. Somit konnten sich Endkunden, aber auch künftige Lieferanten mit Personen in der Umgebung austauschen und plaudern.

Auch dieses Mal war coronabedingt eine Feierlichkeit im Innenraum des Dorfladens nicht möglich. Doch das tolle Wetter mit blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein wurde perfekt genutzt, um die Feier ins Freie zu verlagern. Erfrischungsgetränke, Fingerfood und kleine Häppchen wurden von einem Foodtruck und einer Snackbar bereitgestellt und verköstigten unsere Gäste. Musikalische Darbietungen im Rahmen der Feier machten diesen Tag zu etwas Besonderem.

Haben Sie die Veranstaltung verpasst und wollen trotzdem wissen, woher die Produkte kommen und wo sie ihren Ursprung haben? 

Dann lesen Sie hier weiter!

Ein großer Tag steht bevor ✨

Wir eröffnen unseren Dorfladen!

Im gemütlichen Beisammensein mit unseren Gästen aus der Politik und Wirtschaft, mit Kunden und Lieferanten, sowie mit Wegbegleitern und dem Sonnenladen-Team wurde der Dorfladen in St. Pantaleon-Erla am 15. Oktober 2021 feierlich eröffnet.

Als Ehrengäste durften wir den Nationalratsabgeordneten Herrn Dipl.-Ing. Georg Strasser, die Landesrätin Frau Michaela Hinterholzer, die Bürgermeisterin von St. Valentin Frau Mag. Kerstin Suchan-Mayr, unseren Bürgermeister Herr Rudolf Divinzenz und Vizebürgermeister Josef Alkin recht herzlich zur Eröffnungsfeier begrüßen. Außerdem durften wir Herrn Mag. Andreas Geierlehner, Herrn Ing. Karl Hasenöhrl sowie Mitglieder des Gemeinderats und Vertreter der Presse herzlich willkommen heißen.

Der derzeitigen Pandemie geschuldet, fand die Feier in einem Zelt direkt neben dem Dorfladen statt. Eine Reihe von hochkarätigen Vorträgen und die musikalische Umrahmung vom Gesangsensemble „Klangfoab“  verliehen der Veranstaltung besonderen Glanz.

Mit leckeren, belegten Broten, dazu frischen regionalen Säften und Knabbereien wurden unsere Gäste verwöhnt. Unser Sonnenladen-Team zeigte sich stolz über die Eröffnung des Dorfladens, welcher einen wesentlichen Beitrag zu einem bewussten Lebensstil in der Region beiträgt. Mit tollen Gesprächen, guter Stimmung und einem Glaserl Wein ließen wir den Tag ausklingen.

Endlich ist es soweit 🤩

Wir sind eingerichtet!

In den letzten Tagen wurde viel geschraubt, gehämmert und gebohrt. Nach aufwendiger Restauration und großem Umbau konnte der Innenraum endlich zu neuem Leben erweckt werden. Der neue Boden in Holzoptik sowie die warmen Farbtöne der Wände und Möbel verleihen dem Laden besonderen Charme. 

Tische und Schränke wurden zusammengebaut, Wandregale wurden montiert, Getränke und Snackautomaten wurden in die richtige Position gebracht und das APRO Kassensystem wurde am Verkaufstisch positioniert. Im Sinne der Umwelt wurde ein modernes Kühlsystem eingebaut, dessen Abwärme als Heizung wiederverwendet werden kann. 

Nachdem alle Möbel fix und fertig ihren Platz einnahmen, hieß es für uns – Ran ans Putzen! Anschließend wurden alle Produkte eingeräumt und mit Produkt- und Preisschildern ausgestattet. Der Kaffee- und Mostautomat wurde ebenso befüllt. Mit Dekoartikeln wurde der Raum geschmückt und sorgten für den letzten Schliff.

Beim Umbau wurden die neuesten Vorschriften wie Rauchmelder und Notbeleuchtung eingehalten. Besonders wichtig war uns auch den Eingangsbereich, der früher nur durch eine Stufe und eine schwere, manuell zu öffnende Tür zugänglich war, barrierefrei zu gestalten. An Stelle der Stufe und schweren Tür ist nun ein rampenähnlicher Zugang mit selbstöffnender Glastüre.

Unser Dorfladen ist nun vollständig eingerichtet und einer Eröffnung steht somit nichts mehr im Wege!

Wie alles begann ...

A staubige G'schicht!

Zuerst ging´s ans Entrümpeln und Entsorgen - an die Masken haben wir uns ja aufgrund der Pandemie schon gewöhnt! Alles Alte musste weichen, damit der Dorfladen in neuem Glanz erstrahlen kann!
Unsere Standorte
Standort Pantaleon
Dorfstraße 16, 4303 St. Pantaleon